Flachdrähte

Von Roll bietet eine große Auswahl an lackisolierten, garnumwickelten oder bandierten Flachdrähten aus Kupfer an.

Ihre Vorteile

  • Umfassende Auswahl verschiedener Typen von Lackisolation je nach Bedarf mit sehr guter mechanischer Festigkeit und Verbackmöglichkeiten
  • Nachhaltig hohe Qualität und Dimensionstoleranzen in Übereinstimmung mit Industriestandards
  • Große Auswahl an Dimensionen, Garnen und Isolierungsausführungen
  • Sehr dünne Isolationen für Windturbinengeneratoren
  • Verbesserte mechanische Festigkeit, Garne und Imprägnierlacke von hoher Qualität und Leistung
  • Sehr hoher Koronaschutz für Umrichteranwendungen
  • Höchste Temperaturklasse (Verwendung von Pyre-ML®-Originallack) mit sehr guter Durchschlagsfestigkeit
  • Weicher Draht für einfache Wicklung  

Von Roll bietet eine große Auswahl an lackisolierten Flachdrähten aus Kupfer nach IEC 60317-0-2 und den Dimensionsbereichen der NEMA, mit Grad 1 oder Grad 2, nach IEC oder Heavy, Quad nach NEMA an.

Duroflex® / Formvar
Lackisolierter Draht mit ausgezeichneten mechanischen Eigenschaften, hauptsächlich für Wicklungen in Öltransformatoren und elektrischen Zählern.

Thermex® / HPAM / HDT-3000

Hochtemperaturdrähte mit Temperaturindizes bis 240°C. Drahtlacke sind auf Basis von modifizierten Polyesterimid, Polyamidimid und aromatischen Polyimid (Pyre-ML-Originallack). Die verbesserte Haftung durch Vernickelung des Kupferleiters erhöht die Widerstandsfähigkeit bei hoher Temperatur und Strahlung wesentlich.

Thermibond®

Verbackbare Drähte bedeuten, dass Hersteller von Motoren oder Generatoren auf die Imprägnierung der Wicklung verzichten und dadurch Zeit einsparen können. Zwei Ausführungen mit unterschiedlichen Verbackungstärken ermöglichen optimale Befestigung, ohne die Lackisolation zu beschädigen.

AustraShield®

Lackisolierte Drähte mit verbesserter Teilentladungsfestigkeit für die Verwendung in umrichtergesteuerten Motoren. Die Lebensdauer bei AustraShield® ist 200 Mal höher als bei standardmäßigen lackisolierten Drähten.

Anwendungsbeispiele

  • Gleich- und Wechselstrommotoren sowie Generatoren der Temperaturklassen 200 bis 240 °C
  • Umrichter gesteuerte Wechselstrommotoren
  • Magnet- und Wickelspulen, die Spannungsspitzen ausgesetzt sind
  • Motoren und Generatoren für Schiffe und Flugzeuge
  • Feuerbeständige Motoren für Tunnelbelüftung
  • Motoren und Apparate im Nuklearbereich
  • Trocken- und Öltransformatoren
Lackisolierte Flachdrähte

Von Roll bietet eine große Auswahl an garn- oder glasfaserumwickelten Flachdrähten aus Kupfer nach IEC 60317-0-2 und den Dimensionsbereichen der NEMA MW-1000 an. Alle Typen und Ausführungen sind mit einem B-Zustand-Überzug erhältlich.

Silix®
Ein blanker oder lackisolierter Draht mit Glasgarn umsponnen und anschließend imprägniert, geeignet für einen Temperaturbereich von 155°C bis 240°C. Eine Vernickelung auf dem Kupfer verbessert die Lebensdauer unter Hochtemperaturbedingungen.

Daglas® / Austraflex®
Blanke oder lackisolierte Drähte umsponnen mit Mischgarn aus Glas- und Polyesterfasern für einen Temperaturbereich von 155°C bis 180°C. Daglas® und Austraflex® haben sehr starke mechanische Eigenschaften, die sehr hohe Belastungen und enge Biegeradien während der Stabherstellungs- oder Spulenformprozesse ermöglichen.

VTV
VTV ist eine Kombination aus Silix® - und Daglas® -Isolationen. VTV ist mechanisch stärker als ein Silix®-Draht, enthält aber mehr Glas in der Isolation als ein Daglas®-Draht.

VS 220 / VS 240

Glasgarn umsponnene Drähte mit Hochtemperaturindizes von 220°C und 240°C. VS 220 und VS 240 weisen ausgezeichnete mechanische Eigenschaften auf. VS 240 kann einen mit Polyimid bandierten Draht, der für Traktionsmotoren eingesetzt wird, direkt ersetzen. Mechanisch ist die VS 240 Umspinnung viel stärker als eine bandierte Polyimid-Isolation.

Anwendungsbeispiele

  • Roebelstäben in Grossgeneratoren
  • Zahnspulen
  • Traktionsmotoren mit der Temperaturklasse bis 240 °C
  • Windturbinengeneratoren
  • Rotierende Hochspannungsmaschinen
  • Feld- oder Polspulen
Mit Glasgarn umsponnene Flachdrähte

Von Roll bietet eine große Auswahl an blanken oder lackisolierten Flachdrähten aus Kupfer mit Glimmerband-Isolierung nach IEC 60317-0-2 und den Dimensionsbereichen der NEMA MW-1000, Grad 1 oder Grad 2, an.

Es gibt verschiedene Typen von Samicafilm®-Bändern, die für die Umwicklung von blanken oder lackisolierten Flachdrähten eingesetzt werden. Für Niederspannungsmaschinen, die Hochspannungsspitzen ausgesetzt sind, ist eine Zunahme der Abmessungen durch die Isolierung von nur 0,20 mm möglich. Zahlreiche Typen sind verfügbar für Maschinen mit bis 18kV und Temperaturindizes von 155°C bis 240°C.

Anwendungsbeispiele

  • Windturbinengeneratoren
  • Hochspannungsmotoren und kleinere Generatoren
  • Bergwerksmotoren Bergwerksmotoren

Polyimidband-Isolierte Flachdrähte sind Leiter, welche in der Regel mit einseitig oder beidseitig FEP(Teflon®)-beschichteter Polyimidfolie satt umwickelt werden. Je nach Anwendungsbedingungen sind spezielle Typen verfügbar, die Glimmerschutz und Wasserfestigkeit bieten. Die Polyimidisolation ermöglicht eine hohe Temperaturbeständigkeit sowie eine sehr gute Durchschlagsfestigkeit. Die Koronabeständige Polyimidausführung besitzt das Vermögen den schädigen Koronaentladungen zu widerstehen und bietet daher einen viel größeren Schutz gegen Spannungsspitzen als das standardmäßige Polyimidband. Bei Anwendungen in Umgebungen mit hoher Luftfeuchtigkeit kann eine wasserfeste Polyimidband-Variante eingesetzt werden. Zur Erhöhung der mechanischen Festigkeit wird eine Glasfaserumwicklung angewendet. Eine Vernickelung des Kupferleiters bewirkt ein ausgezeichnetes Verhalten bei hohen Temperaturen.

Anwendungsbeispiele

  • Traktionsmotoren
  • Hochbeanspruchte Motoren (Walzwerkantriebe, Bergwerksmotoren, Ölpumpen)
  • Flugzeuggeneratoren und Schiffsmotoren
  • Wicklungen fürRührspulen

Wir stellen auch nach Anwendung oder nach kundenspezifischen Anforderungen spezielle Drahttypen her. Durch spezielle Umflechtungen oder Bandierungen können wir verschiedene Typen von Leitern wie z. B. ETP oder sauerstofffreies Kupfer, vernickeltes Kupfer, Hohlleitern, Supraleitern und Speziallegierungen auf Anfrage isolieren.