M
M
Vonroll

Aus Ver­ant­wor­tung wird Zukunft

Manage­ment-Team

Unsere DNA

Wir sind Von Roll

Was wir tun, hat Bestand — seit fast 200 Jahren.

Wir sind Markt­füh­rer, Tech­no­lo­gie­ch­am­pion, Team­player.
Der Glo­bale Player von nebenan.

Ein prag­ma­ti­scher Pio­nier mit Start-Up Men­ta­li­tät.
Wir set­zen auf Geschwindigkeit.

Wir machen, wor­über andere reden.
Wir sehen Risi­ken als Chan­cen und über­sprin­gen Hür­den.

Mit höchs­tem Ein­satz und Eigen­ver­ant­wor­tung hat
jeder bei uns das Geschäft selbst in der Hand.

Geschäfts­lei­tung

CEO

Dr. oec. Chris­tian Hennerkes

Chris­tian Hen­ner­kes ist Voll­ju­rist. Er stu­dierte Rechts­wis­sen­schaf­ten in Kon­stanz und Stutt­gart ein­schliess­lich einer Aus­lands­sta­tion in San Fran­cisco. Nach Abschluss sei­nes zwei­ten Staats­examens pro­mo­vierte er in Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten an der Uni­ver­si­tät Hohenheim.

 

Herr Hen­ner­kes begann seine Kar­riere 2001 bei der Bos­ton Con­sul­ting Group, wo er sowohl für die Ent­wick­lung von Wachs­tums­stra­te­gien als auch für die Umset­zung von Sanie­rungs­pro­jek­ten tätig war, zuletzt in der Posi­tion als Principal.

 

Seit 2005 war Herr Hen­ner­kes als Geschäfts­füh­rer und Gesell­schaf­ter in ver­schie­de­nen Unter­neh­men der Kon­sum- und Indus­trie­gü­ter­bran­che tätig, u.a. für die Theo Mül­ler Gruppe, Tra­vel IQ sowie Menerga.

 

Im April 2016 wurde er zum Dele­gier­ten des Ver­wal­tungs­rats der Von Roll Hol­ding AG bestellt und seit Okto­ber 2016 zusätz­lich zum Chief Exe­cu­tive Offi­cer (CEO) des Konzerns.

CFO

Artur Lust

Artur Lust ist geprüf­ter Bilanz­buch­hal­ter der Indus­trie- und Han­dels­kam­mer und schloss sein Stu­dium der Betriebs­wirt­schafts­lehre an der Fach­hoch­schule für Wirt­schaft und Manage­ment in Essen ab.

 

Seit 2004 beklei­dete er ver­schie­dene Füh­rungs­po­si­tio­nen in mit­tel­stän­di­schen Fami­li­en­un­ter­neh­men sowie bör­sen­no­tier­ten Kon­zer­nen der Kon­sum- und Indus­trie­gü­ter­bran­che, zuletzt als Com­pany Con­trol­ling Mana­ger bei Erics­son. In den Jah­ren 2012 bis 2015 war er kauf­män­ni­scher Lei­ter und Pro­ku­rist der Menerga GmbH in Mül­heim an der Ruhr.

 

Im Jahr 2016 begann Herr Lust seine Tätig­keit bei Von Roll als Head of Cor­po­rate Deve­lo­p­ment. Am 1. Okto­ber 2017 wurde er zum Finanz­vor­stand (CFO) für die Von Roll Hol­ding AG bestellt.

Mit­glie­der des Verwaltungsrates

Dr. Peter Kalant­zis pro­mo­vierte in Volks­wirt­schafts­lehre an der Uni­ver­si­tät Basel, Schweiz.

Von 1971 ‑1990 beklei­dete er ver­schie­dene Füh­rungs­po­si­tio­nen, zuletzt als Dele­gier­ter des Ver­wal­tungs­rats der Lonza AG, Basel, Schweiz. Anschlies­send war er als Gene­ral­di­rek­tor und Mit­glied der Geschäfts­lei­tung der Alusu­isse-Lonza Group AG, Zürich, Schweiz tätig; und von 1997 bis 2000 ver­ant­wort­lich für die Konzernentwicklung.

Dr. Kalant­zis ist seit 2007 Mit­glied und seit 2010 Prä­si­dent des Ver­wal­tungs­rats der Von Roll Hol­ding Gruppe.

Gerd Amt­stät­ter schloss sein Stu­dium der Rechts­wis­sen­schaf­ten an der Uni­ver­si­tät in Mün­chen, Deutsch­land, ab.

Von 1975 bis zum Jahr 1998 war er Mit­glied der Regie­rung des Frei­staats Bay­ern, Deutsch­land, zuletzt als Minis­te­ri­al­di­rek­tor im Finanz­mi­nis­te­rium.  Seit 1998 ist er Geschäfts­füh­rer der von Finck’sche Hauptverwaltung.

Gerd Amt­stät­ter ist seit 2007 Mit­glied des Ver­wal­tungs­rats der Von Roll Hol­ding Gruppe.

Nach sei­ner Bank­aus­bil­dung beim Schwei­ze­ri­scher Bank­ver­ein in Basel, Schweiz, schloss Herr August Fran­çois von Finck sei­nen Bache­lor of Sci­ence (BSc) in den USA an der Uni­ver­sity of George­town ab. Anschlies­send hat er dort sei­nen Mas­ter of Busi­ness Admi­nis­tra­tion (MBA) erhalten.

Er ist Unter­neh­mer und ver­tritt ver­schie­dene Verwaltungsratsmandate.

August Fran­çois von Finck ist seit 2010 Mit­glied des Ver­wal­tungs­rats der Von Roll Hol­ding Gruppe.

 

 

Guido Egli hat sei­nen Stu­dien-Abschluss an der höhe­ren Wirt­schafts- und Ver­wal­tungs­schule in der Schweiz absol­viert sowie einen Abschluss an der Lon­don Busi­ness School, United King­dom, erreicht.

Im Jahr 1996 grün­dete er sein Bera­tungs­un­ter­neh­men “ifm Food Mar­ke­ting” in Luzern, Schweiz, mit seit­her ver­schie­de­nen Bera­tungs­man­da­ten im In- und Aus­land. Von 2006 bis 2014 war er als CEO der Möven­pick Hol­ding AG tätig.

Guido Egli ist seit 2007 Mit­glied und Vize­prä­si­dent des Ver­wal­tungs­rats der Von Roll Hol­ding Gruppe.

 

Ger­hard Bruck­meier wurde 1954 gebo­ren und ist deut­scher Staats­an­ge­hö­ri­ger. Er hat einen Abschluss der Betriebs­wirt­schafts­lehre der Uni­ver­si­tät Mün­chen (Deutsch­land) und ist Steu­er­be­ra­ter und Wirt­schafts­prü­fer. Von 1992 bis 2021 war er Geschäfts­füh­rer der Dr. Klee­berg & Part­ner GmbH (Mün­chen, Deutsch­land). Herr Bruck­meier ist in den in Deutsch­land ansäs­si­gen Nym­phen­burg Immo­bi­lien SE (Mün­chen), Amira Ver­wal­tungs SE (Mün­chen), Cus­to­dia Hol­ding SE (Mün­chen), Opp­mann Immo­bi­lien AG (Würz­burg), Sub­stan­tia AG (Mün­chen) und Faber-Cas­tell AG (Stein) Mit­glied des Aufsichtsrates.

 

Chris­tian Hen­ner­kes ist Voll­ju­rist. Er stu­dierte Rechts­wis­sen­schaf­ten in Kon­stanz und Stutt­gart ein­schliess­lich einer Aus­lands­sta­tion in San Fran­cisco. Nach Abschluss sei­nes zwei­ten Staats­examens pro­mo­vierte er in Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten an der Uni­ver­si­tät Hohenheim.

Herr Hen­ner­kes begann seine Kar­riere 2001 bei der Bos­ton Con­sul­ting Group, wo er sowohl für die Ent­wick­lung von Wachs­tums­stra­te­gien als auch für die Umset­zung von Sanie­rungs­pro­jek­ten tätig war, zuletzt in der Posi­tion als Principal.

Seit 2005 war Herr Hen­ner­kes als Geschäfts­füh­rer und Gesell­schaf­ter in ver­schie­de­nen Unter­neh­men der Kon­sum- und Indus­trie­gü­ter­bran­che tätig, u.a. für die Theo Mül­ler Gruppe, Tra­vel IQ sowie Menerga.

Im April 2016 wurde er zum Dele­gier­ten des Ver­wal­tungs­rats der Von Roll Hol­ding AG bestellt und seit Okto­ber 2016 zusätz­lich zum Chief Exe­cu­tive Offi­cer (CEO) des Konzerns.