M
M

Von Roll ver­zeich­net ein posi­ti­ves ers­tes Quar­tal 2017

Au / Wädens­wil, 11. April 2017 – Die Von Roll Hol­ding AG ver­öf­fent­lich­te heu­te ihr Ergeb­nis für das ers­te Quar­tal 2017. Nach einer lan­gen Durst­stre­cke von über 4 Jah­ren erzielt die Von Roll Grup­pe erst­mals wie­der ein posi­ti­ves ers­tes Quar­tals-Betriebs­er­geb­nis in der Höhe von CHF 4,6 Mil­lio­nen (Vor­jahr: CHF ‑3,4 Mil­lio­nen). Mit CHF 96,0 Mil­lio­nen liegt der Auf­trags­ein­gang 2017 deut­lich über dem Vor­jah­res­ni­veau (Vor­jahr: CHF 88,0 Mil­lio­nen) und der Umsatz stieg um 8,5% auf CHF 93,2 Millionen.

Wesent­li­che Trei­ber der posi­ti­ven Geschäfts­ent­wick­lung sind neben den erziel­ten Struk­tur­ver­bes­se­run­gen auch die gestei­ger­te Nach­fra­ge nach unse­ren Pro­duk­ten in den Berei­chen Electri­cal Insu­la­ti­on und Com­po­si­tes. Gestützt auf einen stei­gen­den Auf­trags­ein­gang sowie auf die im neu­en Geschäfts­jahr lan­cier­ten Pro­gram­me zur Stei­ge­rung der Effi­zi­enz in den Berei­chen Ver­trieb und Pro­duk­ti­on ist die Von Roll Grup­pe zuver­sicht­lich für den wei­te­ren Geschäfts­ver­lauf 2017.

 

Kenn­zah­len Konzern

in CHF 1 000 Q1-2017  Q1-2016 Ver­än­de­rung
Bestel­lungs­ein­gang 95’979 88’030 +9,0%
Net­to­um­satz­er­lö­se 93’214 85’895 +8,5%
   davon Electri­cal Insulation 64’581 58’323 +10,7%
   davon Composites 27’568 26’008 +6,0%
   davon sons­ti­ge Aktivitäten 1’065 1’564 -31,9%
Betriebs­er­geb­nis (EBIT) 4’569 -3’436 +233,0%
Unter­neh­mens­er­geb­nis der Periode 242 -6’600 +103,7%

 

Über die Von Roll Hol­ding AG: Als Schwei­zer Indus­trie­un­ter­neh­men fokus­siert sich die Von Roll Hol­ding AG auf Pro­duk­te zur Ener­gie­er­zeu­gung, ‑über­tra­gung und ‑ver­tei­lung. Von Roll ist Welt­markt­füh­rer für Elek­tro­iso­la­ti­ons­pro­duk­te, ‑sys­te­me und ‑ser­vices und welt­weit an 29 Stand­or­ten mit rund 1700 Mit­ar­bei­tern vertreten.

 

Kon­takt

Clau­dia Güntert
Head of Cor­po­ra­te Communications
& Inves­tor Relations
T +41 61 785 52 36
F +41 61 785 58 92
E press@vonroll.com