M
M
Vonroll

Com­po­si­tes für alle Fälle

Von der Rezep­tur zum fer­ti­gen Bau­teil
alles aus einer Hand

Hoch­leis­tungs­ma­te­ria­li­en für alle Aufgaben

Ver­bund­werk­stof­fe wer­den in vie­len indus­tri­el­len Anwen­dun­gen zur Ver­stei­fung von Bau­tei­len ver­wen­det. Um Anla­gen und Gerä­te noch kom­pak­ter zu gestal­ten, ist es häu­fig not­wen­dig, dass die Werk­stof­fe wei­te­re Funk­tio­nen über­neh­men. Dafür benö­ti­gen sie spe­zi­fi­sche mecha­ni­sche, ther­mi­sche und elek­tri­sche Eigen­schaf­ten. Die­se kom­bi­nie­ren wir so intel­li­gent, dass kei­ne Wün­sche offen blei­ben. Das Resul­tat: Unse­re Pro­duk­te erbrin­gen selbst in wid­rigs­ten Umge­bun­gen zuver­läs­sig Höchstleistungen.

Wel­chen spe­zi­fi­schen Ver­bund­werk­stoff Sie auch immer benö­ti­gen: Unse­re Ent­wick­lungs­in­ge­nieu­re fin­den die pass­ge­naue Lösung.

360°-Perspektive

Ent­wick­lungs­kom­pe­tenz von A bis Z

Unse­re Exper­ten­teams beherr­schen die gesam­te Wertschöpfungs­ket­te – von der Ent­wick­lung der Harz­re­zep­tu­ren über die Fer­ti­gungs­pro­zes­se bis zur Bear­bei­tung ein­satz­be­rei­ter Bauteile.

Com­po­si­tes-Lösun­gen nach Mass

Die Chemie stimmt

Die Che­mie stimmt 

Unse­re Che­mie­ex­per­ten ent­wi­ckeln lau­fend neue Harz­for­mu­lie­run­gen. Im Zusam­men­spiel mit moderns­ten Pro­duk­ti­ons­pro­zes­sen ent­steht so ein viel­flä­ti­ges Spek­trum an Epoxid‑, Phenol‑, Poly­es­ter- und Sili­kon­har­zen. Sie bil­den die Basis für Lami­na­te mit höchs­ter Fle­xi­bi­li­tät und exzel­len­ten tech­ni­schen Eigenschaften.

Modernste Imprägnierverfahren

Moderns­te Imprägnierverfahren 

In unse­rem hoch­mo­der­nen Anla­gen­park set­zen wir unter­schied­lichs­te Imprä­gnier­ver­fah­ren ein – z. B. Tauch‑, Kiss- oder Trans­fer­be­schich­tung. Dank beson­ders brei­ten Tränk­stras­sen und streng kon­trol­lier­ten kli­ma­ti­schen Bedin­gun­gen erzie­len wir höchs­te Pro­duk­ti­vi­tät und Qualität.

Pressen in allen Dimensionen

Pres­sen in allen Dimensionen 

In unse­ren Hochdruck‑, Nie­der­druck- und kon­ti­nu­ier­li­chen Pres­sen fer­ti­gen wir Tafeln für die unter­schied­lichs­ten Indus­trie­an­wen­dun­gen. Dabei decken wir auch Gross­for­ma­te bis zu 4 m² mit Drü­cken von über 12 MPa ab. Die Tafeln sind auch unbe­ar­bei­tet als Halb­zeu­ge erhältlich.

Bearbeitung in jeder Losgrösse

Bear­bei­tung in jeder Losgrösse 

Mit moderns­ter Fräs- und Schleif­tech­nik fer­ti­gen wir aus unse­ren Ver­bund­werk­stof­fen Ein­zel­tei­le und kom­ple­xe Bau­grup­pen. Unse­re Exper­ten beglei­ten Sie vom Pro­to­ty­pen bis zur Serie – und erfül­len höchs­te Ansprü­che in Bezug auf Tole­ran­zen und Qua­li­tät. Unse­re Stand­or­te sind auch als Zulie­fe­rer für die Aero­space- und Auto­mo­ti­ve-Indus­trie zertifiziert.

Unse­re Pro­dukt­viel­falt

Prep­regs

Von Roll ver­fügt über ein brei­tes Port­fo­lio an vor­i­m­prä­gnier­ten Lami­na­ten mit spe­zi­fi­schen Eigen­schaf­ten für die ver­schie­dens­ten indus­tri­el­len Anwen­dun­gen. Hier­zu gehö­ren Stan­dard­qua­li­tä­ten, sowie hoch­spe­zi­fi­sche Lösun­gen für beson­de­re Anfor­de­run­gen.  

Mit unse­ren Eigen­mar­ken set­zen wir höchs­te Standards. 

Vetro­ni­te® Prep­regs kön­nen für eine Viel­zahl von indus­tri­el­len Anwen­dun­gen ein­ge­setzt wer­den, bei denen mecha­ni­sche, elek­tri­sche, ther­mi­sche Bean­spru­chun­gen, sowie flamm­hem­men­de und che­mi­ka­li­en­be­stän­di­ge Eigen­schaf­ten erfor­der­lich sind.

Vetrof­er­rit® Prep­regs wer­den für Press­form­tei­le, die magne­ti­sche Per­mea­bi­li­tät und hohe ther­mi­sche und mecha­ni­sche Sta­bi­li­tät erfor­dern, wie z.B. magne­ti­sche Nut­kei­le in Elektromotoren.

Unse­re Nxt­Gen Epoxid-Prep­regs eig­nen sich dank sehr guter mecha­ni­scher und FST-Eigen­schaf­ten beson­ders für Aero­space-Anwen­dun­gen.

  • Car­bon­ge­we­be: ECG Car­bon Prep­regs wer­den für indus­tri­el­le Anwen­dun­gen ein­ge­setzt, bei denen extrem hohe mecha­ni­sche Eigen­schaf­ten und ein hoher Elas­ti­zi­täts­mo­dul gefor­dert sind.
  • Baum­woll­ge­we­be: Cane­vas­i­te® Prep­regs wer­den für Press­form­tei­le, bei denen eine hohe mecha­ni­sche Fes­tig­keit und her­vor­ra­gen­de Gleit­ei­gen­schaf­ten gewünscht sind, verwendet.
  • Papier: Del­li­te® Prep­regs, eine gute Wahl für Press­form­tei­le, die gute elek­tri­sche Wider­stands­ei­gen­schaf­ten erfor­dern und durch Stan­zen bear­bei­tet werden
  • Dur­ap­reg®: Ara­mid Prep­regs eig­nen sich dank her­vor­ra­gen­der bal­lis­ti­scher Leis­tung, gerin­gem Gewicht und guter Flamm­be­stän­dig­keit bes­tens für Press­form­tei­le in Ver­tei­di­gungs- und Sicherheitsanwendungen.

Plat­ten

Lami­na­te oder Schicht­press­stof­fe wer­den im Hoch- und Nie­der­druck­ver­fah­ren her­ge­stellt und basie­ren auf unse­ren Prep­regs, die aus ver­schie­de­nen Ver­stär­kun­gen (z. B. Glas, Car­bon, Baum­wol­le, Papier, Ara­mid) und ent­spre­chen­den Harz­sys­te­men (z. B. Epoxid, Phe­nol, Sili­kon) gefer­tigt sind. Sie wer­den in einem brei­ten Feld von indus­tri­el­len, elek­tri­schen und ther­mi­schen Anwen­dun­gen eingesetzt.

Ther­mi­sche Iso­lie­rung spielt eine essen­zi­el­le Rol­le in der Ener­gie­ef­fi­zi­enz, Funk­tio­na­li­tät und Lebens­dau­er von Indus­trie­pres­sen, aber auch im Schutz von Bat­te­rien für die E‑Mobilität. Die Ablei­tung von Wär­me ist ein zen­tra­les Ele­ment des ther­mi­schen Manage­ments in vie­len Maschi­nen und Geräten.

  • Vetro­therm® und Pami­therm® zeich­nen sich durch hohe ther­mi­sche, che­mi­sche und Druck­be­stän­dig­keit aus. 
  • Shield T® eig­nen sich beson­ders für den ther­mi­schen und Brand­schutz von Bat­te­rien für die E‑Mobilität.
  • Vetro­ni­te® HTC ist ein Spe­zi­al­werk­stoff mit sehr hoher Wär­me­lei­tung für Anwen­dun­gen im Maschinenbau. 

Unse­re halo­gen­frei­en Ver­bund­werk­stof­fe fin­den in vie­len elek­tri­schen Anwen­dun­gen Ein­satz, wie bei­spiels­wei­se Gene­ra­to­ren, Moto­ren, Trans­for­ma­to­ren und Schalt­an­la­gen. Sie zeich­nen sich dabei durch ihren hohen elek­tri­schen Wider­stand bei gleich­zei­tig hoher mecha­ni­scher und ther­mi­scher Bestän­dig­keit, sehr gute magne­ti­sche Per­mea­bi­li­tät und ihre flamm­hem­men­den und anti­sta­ti­sche Eigen­schaf­ten aus.

  • Vetro­nit® G11 ist ein All­roun­der für den Anla­gen­bau mit sehr hohem elek­tri­schem Wider­stand bei gleich­zei­tig hoher mecha­ni­scher und ther­mi­scher Leistung.
  • Vetrof­er­rit® eig­net sich für magne­ti­sche Anwen­dun­gen, wie bei­spiels­wei­se Nut­kei­le für Moto­ren und Gene­ra­to­ren, die eine sehr hohe magne­ti­sche Per­mea­bi­li­tät bei hoher mecha­ni­scher und ther­mi­scher Leis­tungs­fä­hig­keit benötigen.
  • Dur­a­pol® F200 SMC zeich­net sich durch sei­ne exzel­len­te Ver­ar­beit­bar­keit bei gleich­zei­tig sehr guter elek­tri­scher Iso­lie­rung und Flamm­hem­mung aus und kommt oft in Trans­for­ma­to­ren und Schalt­an­la­gen zur Anwendung.
  • Vetro­ni­te® EGS 619, EGS AS und EGS T23 AS sind eine Grup­pe von elek­tri­schen Iso­lier­stof­fen mit guten anti­sta­ti­schen Eigen­schaf­ten. Die schwer­ent­flamm­ba­ren Werk­stof­fe eig­nen sich beson­ders für elek­tro­ni­sche Anwendungen.

Wir haben eine brei­te Palet­te an stich- und beschuss­fes­ten Lami­na­ten für Anwen­dun­gen im Per­so­nen- und Fahr­zeug­schutz sowie für den Ein­schlag­schutz bei Hochgeschwindigkeitstransportmitteln.

  • Dur­ap­reg® eig­net sich auf­grund der Basis auf Ara­mid­ge­we­be beson­ders für Anwen­dun­gen im Personenschutz.
  • Para-Lite® 65400 auf Poly­ethy­len­ba­sis ist ide­al für den Schutz von Fahrzeugen.
  • Para-Lite® PGR 20 ist unser Fahr­zeug- und Gebäu­de­schutz auf Basis eines spe­zi­el­len Glasgewebes.
  • Para-Lite® Flex ist die fle­xi­ble bal­lis­ti­sche Lösung aus Ara­mid­ge­we­be und einem hoch­fle­xi­blen Gum­mi­harz­sys­tem. Es eig­net sich daher beson­ders zur Aus­klei­dung von Fahrzeugen.

Unse­re Ver­bund­werk­stof­fe sind indi­vi­du­ell auf ihre Anwen­dun­gen abge­stimmt. Das Spek­trum umfasst dabei Glas­ge­we­be-Hoch­druck­la­mi­na­te für hohe mecha­ni­sche, che­mi­sche und ther­mi­sche Bestän­dig­keit, elek­tri­sche Iso­lie­rung und flamm­hem­men­de Eigen­schaf­ten, Car­bon­bau­tei­le für höchs­te mecha­ni­sche Fes­tig­keit und Ara­mid­fa­ser- oder Baum­woll­ge­we­be für Gleit- und Verschleißeigenschaften.

  • Vetro­ni­te® G11 ist ein All­roun­der für den Maschi­nen- und Gerä­te­bau mit sehr hohem elek­tri­schem Wider­stand bei gleich­zei­tig hoher mecha­ni­scher und ther­mi­scher Leistung.
  • Vetro­ni­te® FR‑5 ist ein halo­gen­frei­es Glas­ge­we­be-Hoch­druck­la­mi­nat, wel­ches exzel­len­te Flamm­hem­mung mit hoher ther­mi­scher und mecha­ni­scher Bestän­dig­keit vereint.
  • Vetro­ni­te® MAT kom­bi­niert die Vor­tei­le von Papier und Glas­ge­we­be. Es bie­tet sich beson­ders für Matri­zen und Stanz­for­men an.
  • Doc­tor Bla­de Car­bon sind eine Spe­zi­al­qua­li­tät unse­rer Scha­berklin­gen für die Papier­in­dus­trie. Die­se zeich­net sich durch eine beson­ders hohe mecha­ni­sche Fes­tig­keit aus.
  • AR 600 P01 bie­tet dank des Ara­mid­ge­we­bes bes­te Gleit- und Ver­schleiß­ei­gen­schaf­ten bei hoher mecha­ni­scher Fes­tig­keit für Schie­ber in Kom­pres­so­ren und Vakuumpumpen.

Bear­bei­te­te Teile

Als Full-Ser­vice-Anbie­ter umfas­sen unse­re Kom­pe­ten­zen auch das erstel­len ein­bau­fer­ti­ger Kom­po­nen­ten. Bear­bei­te­te Tei­le wer­den nach Kun­den­spe­zi­fi­ka­tio­nen und ‑zeich­nun­gen aus unse­ren Ver­bund­werk­stof­fen maß­ge­schnei­dert. Sie haben dabei die­sel­ben exzel­len­ten tech­ni­schen Eigen­schaf­ten wie die Halb­zeu­ge. In unse­rem Kom­pe­tenz­zen­trum für Bear­bei­tung wer­den Fer­tig­tei­len scho­nend und mit engs­ten Tole­ran­zen gefertigt.

Aus­ge­wähl­te Anwendungsgebiete

Hoch­leis­tungs­ma­te­ria­li­en

Vonroll

Her­stel­ler von Zügen und Schif­fen müs­sen immer höhe­re Sicher­heits­an­for­de­run­gen beim Bau von Rumpf oder Innen­ka­bi­nen erfüllen.

Vonroll

Wir pro­du­zie­ren Schie­ber und Lamel­len für Vaku­um­pum­pen und Luft­kom­pres­so­ren sowie Werk­stof­fe für Kugel­la­ger­kä­fi­ge oder Schleiss­rin­ge in Kol­ben und Stangen.

Vonroll

Die tech­ni­schen Anfor­de­run­gen sind rasant ange­stie­gen. Wir bie­ten tech­ni­sche Hoch­leis­tungs­pro­duk­te für Her­stel­ler von medi­zi­ni­schen Anla­gen und Geräten.

Vonroll

Unse­re Pro­duk­te bie­ten hohe Tem­pe­ra­tur­be­stän­dig­keit und ther­mi­sche Iso­la­ti­on für Indus­trie­öfen und Metallschmelzen.

Vonroll

Unse­re Mate­ria­li­en für Scha­berklin­gen (eng­lisch: Doc­tor bla­des) sind in der Bran­che auf­grund ihrer hohen Qua­li­tät seit Jah­ren die ers­te Wahl.

Vonroll

Wir nut­zen unse­re lang­jäh­ri­ge Erfah­rung mit duro­plas­ti­schen Werk­stof­fen erfolg­reich für bal­lis­ti­sche Anwen­dun­gen, die Schutz und Sicher­heit bieten.

Kom­pe­tenz­zen­trum für Bearbeitung

Die spa­nen­de Bear­bei­tung ist der schnells­te und effi­zi­en­tes­te Weg zur Seri­en­fer­ti­gung von kom­ple­xen Bau­tei­len aus Schicht­press­stof­fen. Sie pro­fi­tie­ren von unse­rer jahr­zehn­te­lan­gen Erfah­rung im Bereich der Bear­bei­tung von Ver­bund­werk­stof­fen. Mit Hil­fe moderns­ter Tech­no­lo­gien fer­ti­gen wir an den Stand­or­ten Augs­burg und Brad­ford Prä­zi­si­ons­tei­le mit engs­ten Toleranzen.

Mit unse­rer brei­ten Palet­te an selbst ent­wi­ckel­ten Har­zen und Sub­stra­ten las­sen sich Ver­bund­werk­stof­fe in nahe­zu unend­lich vie­len Kom­bi­na­tio­nen her­stel­len. Die­se Viel­falt garan­tiert Ihnen, dass wir für jede Anwen­dung den genau pas­sen­den Werk­stoff anbie­ten kön­nen. Genau­so wie unse­ren anspruchs­vol­len Kun­den aus der Luft- und Raum­fahrt, der Medi­zin- und Nukle­ar­tech­nik, der Auto­mo­bil- und Elek­tro­in­dus­trie sowie gros­se Generatorhersteller.

Augs­burg
Brad­ford