M
M

Inno­va­tive Bau­teile dank Vollservice

Unsere umfang­rei­chen mecha­ni­schen Bear­bei­tungs­kom­pe­ten­zen und Fer­ti­gungs­ver­fah­ren ermög­li­chen es uns, Ihnen auch fer­tige Bau­teile mit höchs­ten Qua­li­täts­stan­dards in Klein- und Gross­se­rie anzu­bie­ten. 

Die Viel­falt an Kom­bi­na­ti­ons­mög­lich­kei­ten aus eige­nen Harz­for­mu­lie­run­gen und Sub­stra­ten garan­tiert, dass wir den Werk­stoff anbie­ten kön­nen, der die bes­ten Ergeb­nisse in Ihrer Anwen­dung ver­spricht.  

Unsere aus­ge­zeich­nete Werk­stoff­kunde und modernste Anla­gen ermög­li­chen es uns jedoch nicht nur Halb­zeuge zu fer­ti­gen, son­dern nach Ver­ed­lungs- und Test­schrit­ten fer­tige Bau­teile als voll­um­fäng­li­chen Ser­vice für Sie anzu­bie­ten. 

Unsere Bear­bei­tungs­me­tho­den

Unser Maschi­nen­park und unsere Nach­be­ar­bei­tung fer­ti­gen kom­plexe Bau­teile für Sie. Als Com­po­site-Ent­wick­ler ver­fü­gen wir über eine grosse Anzahl an Mess­me­tho­den, die Markt­stan­dards über­tref­fen — die Garan­tie für beste Qua­li­tät. Unsere Dienst­leis­tun­gen bil­den einen Bau­kas­ten, aus dem Sie sich genau die Schritte aus­wäh­len kön­nen, die Ihr Bau­teil per­fek­tio­nie­ren. 

Wir bera­ten Sie gerne zu Fer­ti­gungs­to­le­ran­zen und hel­fen Ihnen bei der Ent­wick­lung ihrer Bau­teile und der Defi­ni­tion der für Ihre Anwen­dung not­wen­di­gen Toleranzen.

Pro­to­ty­pen­bau

Wir unter­stüt­zen Sie bereits ab Pro­jektstart bei der Aus­wahl oder Ent­wick­lung des benö­tig­ten Werkstof­fes über den Pro­to­ty­pen­bau bis hin zur Seri­en­fer­ti­gung. Dabei kön­nen wir mit 3D-Druck­tech­no­lo­gie Pro­to­ty­pen für den mecha­ni­schen Fit in Ihrer Bau­gruppe erstel­len. Unsere Exper­ten bera­ten Sie par­al­lel bei der Aus­wahl des rich­ti­gen Werk­stoffs aus unse­rer brei­ten Palette an Ver­bund­werk­stof­fen. Sobald Bau­teil­form und Werk­stoff­wahl getrof­fen sind, fer­ti­gen wir Pro­to­ty­pen in Klein­se­rie für Sie. Diese tes­ten wir direkt in unse­ren Labo­ren auf die Erfül­lung ihrer Spe­zi­fi­ka­tio­nen oder lie­fern sie direkt an Sie aus.

Kon­struk­tion und Pla­nung mit CAD/CAM

Unsere Abtei­lung «Arbeits­vor­be­rei­tung» pro­gram­miert kom­plexe Bau­teile mit­tels CAD/CAM und simu­liert anschlies­send Fer­ti­gungs­ab­läufe zur Ermitt­lung von exak­ten Lauf­zei­ten. Unsere Exper­ten prü­fen die Modelle und kön­nen Sie sogar bei der anwen­dungs­ori­en­tier­ten Bau­teilop­ti­mie­rung unter­stüt­zen.  

Unser iMa­chi­ning-Pro­zess erlaubt es, Ihre Bau­teile schnell und mit effi­zi­en­ten Zyklen zu fer­ti­gen und dabei durch beson­ders scho­nen­den Umgang mit dem Werk­stoff die Qua­li­tät der fer­ti­gen Bau­teile zu erhö­hen. Digi­tale Ein­rich­te­pläne und stan­dar­di­sierte Para­me­ter und Arbeits­ab­fol­gen sor­gen für eine 100%ige Repro­du­zier­bar­keit der Bau­teile. 

Nut­keil­fer­ti­gung

In unse­ren moder­nen Nut­keil­fräs­ma­schi­nen kön­nen wir Nut­ver­schluss­keile in ver­schie­dens­ten For­men fer­ti­gen. Unsere Keile kön­nen ab einer Mate­ri­al­stärke von 1 mm gefer­tigt wer­den, ohne dass bei der Fes­tig­keit Abstri­che gemacht wer­den müs­sen, da selbst bei gerin­gen Mate­ri­al­stär­ken eine aus­rei­chende Anzahl an Glas­la­gen durch unsere eige­nen Werk­stoffe garan­tiert wer­den kann.

Rohre und Stäbe

Unser umfang­rei­cher Dorn­park für die Her­stel­lung von Rund­roh­ren ermög­licht die Wick­lung von Roh­ren mit Innen­durch­mes­sern im Bereich von 2,3 bis 540 mm und Län­gen bis zu 2200 mm 

Durch Form­pres­sung kön­nen wir Ihnen auch Kanäle und Voll­stäbe in diver­sen Geo­me­trien anbie­ten. Dies umfasst auch Mul­ti­kom­po­nen­ten­bau­teile.  

In unse­rem Maschinenpark …

In unse­rer Säge­rei kön­nen Plat­ten, Rohre, Stäbe und Pro­file auto­ma­ti­siert auf Ihre jewei­li­gen Abmes­sun­gen zuge­schnit­ten wer­den. Durch unsere grosse Aus­wahl an Ver­bund­werk­stof­fen, kön­nen Sie Ihrer Fan­ta­sie freien Lauf gewäh­ren. 

An diver­sen Schleif­ma­schi­nen kön­nen ganze Plat­ten oder indi­vi­du­elle Zuschnitte auf eine eng tole­rierte und ein­heit­li­che Dicke geschlif­fen wer­den. Die finale Ober­flä­chen­rau­heit lässt sich über die Kör­nung des Schleif­mit­tels auf Ihren Bedarf anpas­sen.  

Nass­schleif­ma­schi­nen, wie bei­spiels­weise die Elb gan­try­Line, ermög­li­chen ein hoch­wer­ti­ges Schleif­ergeb­nis im One-Piece-Workflow.

Unser Maschi­nen­park umfasst diverse Fräs­ma­schi­nen. Dar­un­ter befin­den sich bei­spiels­weise moderne und mark­füh­rende 5‑Achs-simul­tan CNC-Bear­bei­tungs­zen­tren, wie die DMU 85 monoBlock.

Mit unse­rem beson­ders scho­nen­den iMa­chi­ning-Pro­zess kön­nen Bau­teile von höchs­ter Qua­li­tät mit geringen Lauf­zei­ten erstellt wer­den. 

Auch beson­dere Bau­teil bear­bei­ten wir mit Leich­tig­keit. Unsere Maschi­nen erlau­ben es uns, sowohl gerade als auch schräg ver­zahnte Zahn­rä­der zu erstel­len. Die Nut für eine Pass­fe­der zie­hen wir ent­spre­chend Ihrer Anfor­de­rung ein.

Wir ver­fü­gen über zahl­rei­che CNC-Dreh­bänke, die sich durch grosse Spann­durch­mes­ser von bis zu 1200 mm und durch Mehr­achs­be­ar­bei­tung aus­zeich­nen. Die Mehr­achs­tech­no­lo­gie ermög­licht es uns auch kom­plexe Bau­teile in kur­zer Zeit und bei höchs­ter Prä­zi­sion zu fer­ti­gen. Ein auto­ma­ti­scher Werk­zeug­wech­sel und ange­trie­bene Werk­zeuge sind dabei Stan­dard und sor­gen für beste Serienqualität.

Wir ver­se­hen eckige und runde Stäbe mit einem metri­schen oder Zoll­ge­winde — sowohl rechts­stei­gend als auch links­stei­gend. 

Von der ein­fa­chen Ver­sie­ge­lung bis hin zu anspruchs­vol­len elek­tri­schen Lacken kön­nen unsere Exper­ten Sie bei der Ver­ede­lung Ihrer Bau­teile durch Lackie­run­gen unterstützen.

Mehr Infor­ma­tio­nen zu unse­rem Werks­ver­bund Com­po­si­tes in Deutsch­land und Großbritannien.

Kenn­zeich­nung und Etikettierung

Um Ihnen die Wei­ter­ver­ar­bei­tung zu erleich­tern, kön­nen wir gerne die fer­ti­gen Bau­teile mit­tels Kle­bee­ti­ket­ten, Ther­mo­trans­fer­druck oder Laser­be­schrif­tung mit Typen­in­for­ma­tio­nen o.ä. kenn­zeich­nen. 

Aus­ser­dem stem­peln wir gerne Ihre Bau­teile luft­fahrt­nor­men­ge­treu mit einer Spe­zi­al­tinte, um eine anhal­tende und scho­nende Mar­kie­rung zu erreichen.

Prü­fung und Vermessung

Modernste Mess- und Prüf­mit­tel garan­tie­ren die Erfül­lung beson­de­rer Anfor­de­run­gen in anspruchs­vol­len Branchen.

Begon­nen mit 2D- und 3D-Koor­di­na­ten-Mess­tech­nik direkt in der Bear­bei­tungs­an­lage kön­nen wir auto­ma­ti­siert die Qua­li­täts­kon­trolle Ihrer Bau­teile durchführen.

Wei­ter­hin kön­nen wir aus­ser­halb der Bear­bei­tungs­an­la­gen Ihr Bau­teil in einer kli­ma­ti­sier­ten Umge­bung auf Herz und Nie­ren prüfen.